Tipps für das Reisen mit Haustieren

Als leidenschaftlicher Taucher und Schnorchler bin ich natürlich darauf angewiesen mit dem Auto oder dem Flugzeug zu den Tauchspots dieser Welt zu reisen. Da ich aber auch ein großer Tierfreund bin und zwei Hunde halte, fällt es mir schwer, diese beiden Hobbys unter einen Hut zu bringen. Bisher war ich immer der Meinung, dass es nahezu unmöglich ist, halbwegs tiergerecht mit dem Hund oder Katze auf längere Reisen zu gehen.

Als ich mich auf der Platform hundeboxtest.de über eine faltbare Hundebox informieren wollte, stieß ich auch auf Transportboxen, die für das Auto und sogar das Flugzeug hergestellt werden. Die Informationen und Tests ermutigten mich, selbst einmal eine der Boxen zu testen und mit einem meiner Hunde auf meine nächste Schnorchel-Reise zu gehen.

Ich gewöhnte meinen Hund an die bevorstehende Flugreise indem ich ihn eine Tage zuvor mit der box vertraut machte. Ich lies in zunächst einge Minuten in der Box allein und verlängerte die Dauer meiner Abwesenheit mit der Zeit. Nach ein paar Tagen fühlte sich mein Hund in seiner neuen Hundebox sichtlich wohl und ich konnte ihn acht Stunden in der Box allein lassen, ohne dass er in Panik geriet.

Die Mitarbeiter der Fluglinie kümmerten sich wirklich rührend um meinen Hund gestalteten im die lange Reise zu angenehm wie möglich. Am Tauchspot angekommen war mein Hund zwar sichtlich erschöpft und mitgenommen, aber in einem guten Gemütszustand.

Die Vorbereitungszeit und Strapazen nimmt man aber gerne in Kauf, wenn man dafür unvergessliche Stunden mit seinem treuen Begleiter am Urlaubsort verbringen kann. Wenn man ein ein zeitintensives Hobby und Haustiere hat steht man vor einer schwierigen Entscheidung, wenn man das Tier nicht mit auf Reisen nehmen kann. Es lohnt sich also, wenn man das Haustier an das Reisen und den Aufenthalt in einer Transportbox gewöhnen kann. Für mich und meinen Hund eröffnete es jedenfalls eine völlig neue Welt.

Dieser Beitrag wurde unter Reise abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.